So können Sie 100 Franken einsparen:
Sie rufen Claude Wüthrich, 032 392 21 24 an, ob die Musikformation an Ihrem Termin noch frei ist.
Sie kreuzen an, welche Formation Sie engagieren wollen.
Sie tragen den Listenpreis abzüglich 100 Franken für Ihre Arbeit ein.
Sie sparen 100 Franken, indem Sie den folgenden Vertrag selber vollständig ausfüllen, ausdrucken und handgeschrieben unterzeichnet senden an:
Claude Wüthrich, Tanzmusikvermittlung, Ellenmoos 259, 3267 CH - Seedorf

Engagement - Vertrag zwischen der Musikformation von Claude Wüthrich, Ellenmoos 259, 3267 Seedorf, Tel. 032 3922124 und folgendem Veranstalter:

Name, Vorname:

Strasse und Hausnr.:

PLZ und Wohnort:

Telefonnummer:

Engagierte Musikformation: Bitte ankreuzen!
Tanzorchester TRIO SUNKINGS
Alleinunterhalter SUNNY DJ SUNNY
Preis abzüglich 100 Franken gemäss Preisliste: Franken
Die oben angekreuzte Musikformation wird vom Veranstalter wie folgt engagiert:

Lokal:

Ort:

Datum:

Spielbeginn:

Spielschluss:

Besonderes:

(Öffentlicher Tanz, Vereinsanlass, Hochzeitsfest, Geburtstagsfeier, Tanzparty, usw)

Vertragsbedingungen:
Eine Stunde vor Spielbeginn installiert die engagierte Musikformation ihre Musikanlage im Lokal. Sie spielt beim Eintreffen Ihrer Gäste eine Stunde lang angepasste und schöne Musik in angenehmer Lautstärke. Die Musikformation konsumiert dann eine Stunde lang eine warme Mahlzeit und Getränke zu Lasten des Veranstalters. In dieser Zeit läuft leichte Dinermusik ab Tonband. Die Musikformation spielt anschliessend von zirka 21.00 Uhr bis 2.00 Uhr fünf Stunden lang gute Tanz- und Unterhaltungsmusik für Ihr Fest. Das Gleiche gilt für Anlässe, die am Nachmittag stattfinden. Die Verlängerungskosten betragen 100 Franken pro Stunde. Reise- und Transportspesen gehen zu Lasten der Musikformation bis 50 Kilometer Distanz ab Bern. Für längere Distanzen von Bern zum Spielort schuldet der Veranstalter dem Orchester zusätzlich 2 Franken pro Kilometer. Ein von der Tanzmusikvermittlung unterschriebenes Doppel diese Vertrages wird innerhalb Wochenfrist dem Veranstalter zurückgeschickt, sonst verliert die getroffene Abmachung ihre Gültigkeit. Will ein Partner diesen Engagementvertrag auflösen, muss er per Saldo die oben erwähnte Gage an den Vertragspartner zahlen, es sei denn, es liege höhere Gewalt vor. Die Musikergage muss am Spieltag bar ausgezahlt werden. Eine Woche vor Ihrem Anlass wird Sie ein Musiker anrufen und mit Ihnen die organisatorischen Details besprechen.

Ort, Datum und Unterschrift des Veranstalters:


Ort, Datum und Unterschrift der Musikformation:


© 2010,Tanzorchester Trio SUNKINGS und Einzelentertainer SUNNY [HOME]